Marienhagen bewegt sich

kifr_verein.png

Am Dienstag den 21.04.2009 fand in diesem Zusammenhang die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen dem städtischen Kindergarten Marienhagen

und dem VfR Marienhagen in den Räumen des Jugendamtes in Wiehl statt.

 

Damit sind alle Voraussetzungen geschaffen, um nach einer Begehung durch den Landessportbund das Zertifikat „Bewegungskindergarten“ zu erhalten. Der VfR Marienhagen wird im Zuge dieser engen Zusammenarbeit zum ersten kinderfreundlichen Sportverein der Stadt Wiehl zertifiziert werden.

 

Die Leiterin der Kindertageseinrichtung, Frau Astrid Deckers, begrüßte auch im Namen ihres Teams die größtenteils –dem Anlass entsprechend- sportlich-leger gekleideten Gäste.

 

Bürgermeister Becker-Blonigen betonte in seiner kurzen Ansprache wie wichtig und notwendig die Knüpfung solcher Netzwerke vor Ort ist um das Leben im gemeinsamen Lebens- und Sozialraum zukunftsfähig zu gestalten. Karl-Ludwig Riegert vom Wiehler Stadtsportverband verband mit dieser ersten Kooperation und Zertifizierung die Hoffnung, dass sich weitere Einrichtungen von diesem Geist anstecken lassen und ebenfalls den Schritt zu einem Bewegungskindergarten gehen.

 

Der Nachmittag klang bei weiteren sportlichen Fachgesprächen in dem mit sportlichen Accessoires geschmückten Jugendamt aus.