News

Dienstag, den 11.05.2017:

VfR Marienhagen – VfL Berghausen 8:2 (2:1)



70 Minuten lang war Berghausen ein ebenbürtiger Gegner und stellte Marienhagen vor große Probleme. Als Steffen Renz zum 3:2 verkürzte, hatte er wenig später noch eine gute Chance, aber der Ball prallte von der Latte zurück ins Feld. Als Matthias Lindner zum 4:2 traf (70.) war die Partie entschieden. „Danach hat sich Berghausen aufgegeben“, berichtet VfR-Coach Dirk Clemens. Binnen 20 Minuten schenkten die Gastgeber dem Schlusslicht fünf weitere Treffer ein und feierten einen verdienten Kantersieg. „Ein Fußballspiel dauert 90 Minuten und nicht nur 70 Minuten“, war VfL-Trainer Siegbert Baier mit weiten Teilen des Spiels zufrieden, aber das Auftreten in der Schlussphase konnte er nicht begreifen. Bereits kommende Woche kann Berghausen endgültig in die Kreisliga C absteigen.

 

Torschützen:

1:0 Markus Hartmann (17.)

2:0 Matthias Lindner (36.)

2:1 Daniel Lorenz (44.)

3:1 Markus Hartmann (56.)

3:2 Steffen Renz (64.)

4:2 Matthias Lindner (70.)

5:2 Pascal Dresbach (78.)

6:2 Dominik Stefanidis (80.)

7:2 Kai Nowack (89.)

8:2 Thorsten Köster (90.)